Neue Räumlichkeiten
 
Im Zuge des Um- und Neubaus des Rettungsheimes Bludenz erhielt auch die Bergrettung neue und größere Räumlichkeiten.
Am 21. November 1992 war es dann soweit. Im Rahmen eines Festaktes fand die feierliche Übergabe des neuen Rettungsheimes statt.
 
In einem schönen Schulungs- und Kameradschaftsraum finden regelmäßig Zusammenkünfte der Mannschaft statt. Die Leitung der Einsätze erfolgt über einen separaten, modernst eingerichteten Funk- und Einsatzraum.
Die Gerätschaften sind jetzt in einem eigenen Lagerraum untergebracht.